Der Ball bleibt beim Spielstand von 7:6 in der Netzgarnitur hängen. Was passiert?

 

a) Der Ball hat den Tisch noch nicht berührt, bzw. ist noch nicht ins Aus gefallen. Daher dauert der Ballwechsel noch an, bis die Wechselmethode in Kraft tritt.
b) Der Punkt geht an den Spieler, der den Ball nicht ins Netz gespielt hat.
c) Der Ballwechsel wird wiederholt.