Staub, Schmutz oder Fettrückstände haben auf einem Belag nichts zu suchen. Klar, dass man seinen Schläger vor einem wichtigen Spiel pflegt und reinigt, damit man unter besten Bedingungen in die Partie starten kann. Was passiert aber, wenn man während des Spiels, zum Beispiel in der Satzpause, zu einem feuchten Schwämmchen greift, um störende Partikel zu entfernen? Ist das erlaubt?

 

für die Antwort auf Weiter klicken